Jahresprogramm 2019

 

 

·        31. März 2019: Jahreshauptversammlung

Jährliche Mitgliederversammlung mit Besprechung aktueller Themen, wichtiger Aufgaben und zukünftiger Projekte.

10.00 - 13.00 Uhr öffentlicher Teil mit Rückblick auf das Jahr 2018. Ab 14.00 Uhr vereinsinterne Besprechung.
Ort: Pfarrsaal, Klosterhof 8, 82347 Bernried.

Anmeldung bis 17.03.2019 bei: Dr. T. Pflederer, Tel. 0151-41931216, bgfu@gmx.de

 

 

·        Ganzjährig 2019: Monitoring an der Roseninsel

Im Auftrag des Bayerischen Landesamtes für Denkmalpflege (BLfD) werden die unterwasserarchäologischen Arbeiten im Rahmen der UNESCO-Auflagen an der Roseninsel im Starnberger See fortgesetzt. Im Februar sind die jährlichen Ablesungen an den Erosionsmarkern vorgesehen. Zudem wird am 6. Juli 2019 erneut ein Welterbeinformationstag veranstaltet.
Anmeldung: M. Ahl B.A, Tel. 0171-9321473. Dr. T. Pflederer, Tel. 0151-41931216.

 

 

·       Ganzjährig 2019: Prospektionen in der Lahn und im Main / Hessen

Die mittelalterliche Mühle an der Lahn und die Brücke bei Griesheim am Main werden weiterhin untersucht.

Aufgrund der kurzfristig wechselnden Sichtverhältnisse in den Flüssen laden wir separat dazu per Mail ein.

In der Regel finden die Termine an Samstagen statt.

Anmeldung: D. Peukert M.A, Tel. 0151-17542664.

 

 

·       Mai 2019: Rovinj, Kroatien

In Zusammenarbeit mit dem International Centre for Underwaterarchaeology (ICUA) führt die BGfU unterwasserarchäologische Ausgrabungen an römischen Wracks in der Nähe von Rovinj durch. Im Focus der diesjährigen Untersuchungen steht das Wrack vor der Insel Velika Sestrica.
Anmeldung: M. Fiederling M.A, Tel. 0151-41410825.

 

 

·        Pfingsten 2019: Bernried, Starnberger See

Zusammen mit dem Institut für Vor- und Frühgeschichtliche Archäologie der LMU München und der AG Biogeographie der Uni Augsburg werden vor dem Ufer des Ortes Bernried mittelalterliche Fundkonzentrationen untersucht.
Anmeldung: Dr. M. Fesq-Martin, Tel. 0172-8203983, M. Fiederling M.A, Tel. 0151-41410825.

 

 

·       Juni oder Juli 2019: VDST-Sonderbrevet

2-tägiger Spezialkurs „Denkmalgerechtes Tauchen“ in Zusammenarbeit mit der

Kommission für Unterwasserarchäologie und dem Verband Deutscher Sporttaucher.

Anmeldung: R. Angermayr, Tel. 0174-7139917

 

 

·       13./14. Juli 2019: Tagung zur Unterwasserarchäologie, Bernried am Starnberger See

Zusammen mit der Gesellschaft für Archäologie in Bayern und der Gemeinde Bernried veranstaltet die BGfU eine Tagung zur „Unterwasserarchäologie in Bayern“. Die Tagung findet im Kloster Bernried am Starnberger See statt.
Anmeldung: Dr. T. Pflederer, Tel. 0151-41931216.

 

 

·        20. Juli bis 03. August 2019: Sizilien

In Zusammenarbeit mit der Soprintendenza del Mare, Sizilien werden die taucharchäologischen Untersuchungen um die Insel Mozia fortgesetzt. Erstmals werden auch Forschungen im Küstenbereich vor der antiken Stätte Eraclea Minoa im Süden Siziliens durchgeführt.
Anmeldung: D. Peukert M.A, Tel. 0151-17542664.

 

 

·         14. bis 28. September 2019: Meninx, Djerba / Tunesien

In Zusammenarbeit mit dem Institut National du Patrimoine de Tunisie (INP) sind Prospektionen und Ausgrabungen vor der antiken Stadt Meninx auf Djerba geplant. Vor allem die im Vorjahr entdeckten spätantiken Fundkonzentrationen im „kleinen Unterwasserkanal“ sollen genauer untersucht werden.
Anmeldung: Dr. T. Pflederer, Tel. 0151-41931216.

 
 

·       Dezember 2019: Weihnachtsfeier

Jahresausklang mit Retro- und Perspektive.

Ort und Termin werden noch bekannt gegeben.

Anmeldung: M. Fiederling M.A, Tel. 0151-41410825.